Ullis Bücher, Ullis Reisen        sowie Humorvolles aus Alltag, Physik und griechischer Mythologie


Aufs jeweilige Bild klicken oder rechts auf die Navigationsspalte


Ullis Bücher

Frauen sind nicht von dieser Welt oder

Mit einem Alien im Schuhgeschäft

und andere satirischen Geschichten

Aus der griechischen Mythologie
Auf eigenwillige und respektlose Art nacherzählt

Das Mädchen, der Komet und die C.I.A
Mehr Thriller als Science Fiction



QUER DURCHS HERZ
Ein Leben in Hamburg-Niendorf

Ulli Autobiografie

Selena

oder Aliens sind auch nur Menschen

SELENA-Trilogie Bd.1

Selena II

oder Auch wir sind Aliens! Fast überall!

SELENA-Trilogie Bd.2

Selena

und die irdischen Außerirdischen

SELENA-Trilogie Bd.3


Kommentare zur SELENA-Trilogie von Angela Hochwimmer (Lektorin), Januar 2017:

(1) Ja, die SELENA-Bücher sind wirklich toll geschrieben, alle drei, und es werden einem manche Dinge klar, über die man so noch gar nicht (oder selten) nachgedacht hatte. Komplizierte Zusammenhänge werden klug erklärt. Ich finde die Bücher mehr als lesenswert.

 

(2) Die SELENA-Bücher sind absolut lesenswert und wirklich mal was ganz anderes - klug und in einem sehr guten Stil geschrieben wird man auf gesellschaftliche Probleme und politische Sachverhalte bzw. Missstände aufmerksam gemacht, ohne dass man sich je langweilt. Als jemand, der nicht der Science-Fiction-Fan schlechthin ist, war ich auch erstmal zurückhaltend den beschriebenen Themen gegenüber. Aber keine Angst: Die Inhaltsangabe des Autors in seinem Post liest sich komplizierter als seine Bücher, also traut euch ran an diese Trilogie und ihr werdet viel Neues und Interessantes entdecken und mit Sicherheit einiges lernen - aber auch die Liebe (ohne Umschweife beschrieben) kommt nicht zu kurz. Hab ich euch neugierig gemacht?

 

 

(3) neu 09/18 ... deine Bücher zu lektorieren macht aber auch wirklich Spaß! Sie sind so außergewöhnlich von der Story her und lehren einen viel von der Welt, was ich als Mensch und Lektorin gut gebrauchen kann :-)! 


Reiseberichte

»Die Welt ist doch genug«


  • Inselhopping mit ungutem Ende. Die Kapverden mehr lesen»
  • Vulkane im Nebel und blau auf Mauritius mehr lesen»
  • Lustwandeln auf Aphrodites Spuren und nebenbei Apfelsinen klauen mehr lesen»
  • Kirschkernspucken auf »Mantel-und-Degen-Fische«  mehr lesen»
  • Franzosen und Briten auf »Antiquitätenklau-Tour«   mehr lesen»
  • Das Koala-Leben, das Universum und der ganze Rest   mehr lesen»
  • Wasserpumpen in Istanbul und Sophie Marceau, der die Welt nicht genug ist  mehr lesen»
  • Erdbeben im Auenland, gestrandet in der Südsee und Chachacha mit zehn Chinesinnen im Victoria-Park von Hongkong  mehr lesen»
  • Flucht vor dem Zyklon, Salsa in Innisfail und immer wieder Monty Python  mehr lesen»
  • Graugänse, Weißkopf-Adler und Karaoke der besonderen Art  mehr lesen»
  • Kuba: Bilder über Bilder, ´mal nicht aus den Touristenghettos  mehr sehen»

Für eine Übersicht rechts oben auf »REISEBERICHTE« clicken!